50 cl

Fassprobe

Bezeichnung: „Grappa Piemontese“
Rohstoff: Trester aus Trauben für die Produktion von Barolo, die frisch gelesen und bei der Lese von Sibona ausgewählt werden.
Destillation: Vollständig betriebsintern in Kupferbrennkolben mit der sachkundigen Erfahrung unserer Önologen und Brennmeister.
Ausbau: Für einen langen Zeitraum in Edelstahlbehältern
Reifezeit: Zunächst 1 Jahr und 6 Monate in mittelgroßen Fässern (slawonische Eiche), anschließend 4 Jahre in kleinen Fässern aus Troncais-Eiche.
Alkoholgehalt: 57,5 % vol.
Flasche: Besondere, elegante graduierte Flasche von Sibona mit Füllstandsmarkierung seitlich und Ausgießer.
Füllmenge: 50 cl.

Geschmackliche Eigenschaften

Farbe: Bernstein mit goldfarbenen Reflexen.
Duft: Umfassend mit einer angenehmen Eichen-Nuance.
Geschmack: Kräftig, voll und samtig mit hervorragender Harmonie. Langer, vollmundiger Abgang, der nicht zu enden scheint. Außerordentlicher Grappa für die Meditation.
Kombinationen: Trockenfrüchte, Walnüsse, Mandeln, Süßspeisen und Schokolade (vor allem Bitterschokolade mit hohem Kakaogehalt). Außerdem köstlich mit gereiftem Käse.
Empfehlungen für den genuss: Bei einer Temperatur von ca. 18° C in der klassischen Tulpe oder im Ballonglas mit oder ohne Stiel (ähnlich wie ein Cognacglas) genießen.

Preise und Auszeichnungen

International Spirits Challenge 2015
Bronze medal
Internationaler Spirituosen Wettbewerb 2014
Bronze medal