Grappa di Barbera millesimata - Distilleria Sibona

Spezial 70 cl Dekanter mit Holzetui

Der aktuelle Jahrgang ist im Sibona-Katalog angegeben.

Grappa di Barbera millesimata - Distilleria Sibona

Bezeichnung: „Grappa Piemontese“
Rohstoff: Barbera-Trester von frisch gelesenen Trauben, die von Sibona bei der Lese ausgewählt werden.
Destillation: Vollständig betriebsintern in Kupferbrennkolben mit der sachkundigen Erfahrung unserer Önologen und Brennmeister.
Ausbau: Für einen langen Zeitraum in Edelstahlbehältern.
Reifezeit: Sehr lange, zunächst in mittleren, dann in kleinen Eichenfässern.
Alkoholgehalt: 44 % vol.
Flasche: Spezielle, wertvolle Dekanter-Flasche mit Sibona-Logo in Reliefprägung auf dem Glas.
Verpackung: Elegante, erlesene Holzkiste. Die Flaschen sind nummeriert und geben das Jahr der Abfüllung an (die Informationen liegen der Kiste auf einem eleganten Blatt aus Pergamentpapier bei).
Füllmenge: 70 cl.

Geschmackliche Eigenschaften

Farbe: Intensiv bernsteinfarben
Duft: Reif, elegant, kräftig. Züge von Kakao und Vanille.
Geschmack: Weich, reif, samtig. Harmonische Vanillenoten. Intensiver Abgang.
Kombinationen: Trockenfrüchte, Walnüsse, Mandeln, Süßspeisen und Schokolade (vor allem Bitterschokolade mit hohem Kakaogehalt). Außerdem köstlich mit gereiftem Käse.
Empfehlungen für den genuss: Bei einer Temperatur von ca. 18° C in der klassischen Tulpe oder im Ballonglas mit oder ohne Stiel (ähnlich wie ein Cognacglas) genießen.
Hervorragender Grappa zum Meditieren, der langsam, Schluck für Schluck, genossen werden sollte: Nur so kann man die warmen, einzigartigen Eindrücke wahrnehmen, die er vermittelt.